Anmelden Warteliste
Zu Gast im Himmel
Termine 16.08. - 18.08.2019
Preis/Person 225.- €
Anforderungen Technik
Kondition
Leistungen
  • Organisation und Leitung der Touren
  • Vorreservierung der Unterkunft
  • Organisation von Fahrgemeinschaften
  • Erinnerungsfotos
Teilnehmer 6-10
Ort Nenzinger Himmel, Gamperdonatal, Österreich

Zu Gast im Himmel

Der Nenzinger Himmel im Gamperdonatal ist einer der schönsten Talabschlüsse Österreichs und mit seiner großen Pflanzen- und Tiervielfalt ein einmaliges landschaftliches Schmuckstück. Keine Straßen, keine Häuser; dafür Kühe, echte Ruhe und nachts ein sagenhafter Sternenhimmel. Hier können wir Natur pur erleben und nachhaltig Kraft tanken!

Unterkunft

Unser Alpengasthof Gamperdona "beim Himmelwirt" ist etwas ganz besonderes. Am Ende des Tals gelegen mit Doppel- und Dreitbettzimmern mit bemalten Bauernbetten. Und dazu neue Duschen auf der Etage. Eine super Kombination! Und unser Wirt Simon sorgt mit seinem Team für unser Wohlergehen, mit super Essen, Wein und lecker Schnäpsen! www.himmelwirt.com

 

 

nach oben

Leistungen

  • Organisation und Leitung der Touren
  • Vorreservierung der Unterkunft
  • Organisation von Fahrgemeinschaften
  • Erinnerungsfotos
nach oben

Preis

Preis/Person: 225.- €

Nicht im Preis enthalten:

  • Individuelle Anreise
  • Übernachtung (€ 43,00 pro Person inkl. Frühstück)
  • Mahlzeiten und Getränke in der Pension und während der Touren
nach oben

Anforderungen

Technik
Kondition

.

nach oben

Tourbeschreibung

Tag 1

Wir treffen uns gegen 13:00 Uhr auf dem Parkplatz vom Busunternehmen Lisi und Friedl in Nenzing. Hier lassen wir unsere Autos stehen und steigen in das Bergtaxi, das uns durch das Gamperdonatal fährt, bis ans Ende in den Nenzinger Himmel. Dann beziehen wir unsere Zimmer, machen noch eine kleine Rast und laufen dann zum Hirschsee oberhalb des Tals bergauf.Hier genießen wir die Natur, die Ruhe und einen Bergschnaps. Lächelnd Danach gehts dann gemütlich wieder zurück zu unserer Unterkunft.

Hm: 350 rauf, 350 runter, Gz: 2 Stunden

 

Tag 2

Am Morgen nach dem Frühstück machen wir uns auf die Socken zu unserer Super-Tagestour. Heute gilts!!! Wir laufen zum Hirschsee und weiter zur Alpe Panüel. Hier machen wir eine kleine Pause. Weiter geht es dann leicht ansteigend und sehr abwechslungsreich durch das Hornspitztal aufwärts. Wenn wir Glück haben, sehen wir Adler über uns kreisen oder fröhliche Murmeltiere. Am Hochjoch, dem höchsten Punkt unserer heutigen Tour bewundern wir zunächst die Ausblicke in die umliegenden Täler, in die Schweiz, nach Liechtenstein und Österreich. Weiter gehts dann über den Liechtensteiner Höhenweg in leichtem Auf und Ab zur Pfälzer Hütte. Hier machen wir dann eine richtige Pause. Gönnen uns einen Kaffee, Kuchen oder sonst was leckeres und steigen dann später ab ins Tal und laufen zurück zu unserem Gasthaus.

Hm: 1000 rauf, 1000 runter, Gz: 5 Stunden

 

Tag 3

Den heutigen Tag gehen wir langsam an. Wir steigen über die Westschulter auf den Grat zwischen Augustenberg und Ochsenkopf. Dieser Weg ist wirklich "zum Genießen": mal steil mal flacher, mal uriger Wald mal offene Almwiesen und weiter oben ein fantastischer Blick auf die umliegenden Berge und runter nach Liechtenstein. Unser Ziel ist das Bergrestaurant Sareis, in dem wir es uns gut gehen lassen. Danach geht es den gleichen Weg wieder zurück. Und dann heißt es auch schon Abschied nehmen und wir fahren mit dem Bergtaxi zurück zu unseren Autos in Nenzing.

Hm: 690 rauf, 690 runter Gz: 4 Stunden

nach oben

Wichtige Hinweise

Versicherungen

In dem Tourenangebot der Montevida sind keine Versicherungen für unsere Kunden enthalten. Wir bitten Sie, selbst für Ihren Versicherungsschutz zu sorgen und evtl. eine Unfallversicherung und/oder eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen.

Körperliche Vorraussetzungen

Für die Teilnahme an unseren Touren setzen wir eine gute Grundkondition und Gesundheit voraus. Darüber hinaus beachten Sie bitte  den Punkt „Anforderungen“ einer jeden Tourbeschreibung, der Ihnen einen Eindruck über die jeweiligen körperlichen Anforderungen einer Tour vermittelt. Im Falle von gesundheitlicher Einschränkung und/oder regelmäßiger Einnahme von Medikamenten bitten wir Sie uns vor der Tour aktiv darüber zu informieren.

 

Erläuterung

Hm: Höhenmeter gemessen im Aufstieg, die im Laufe einer Tour zurückgelegt werden

Gz: Gehzeit der Tour, gemessen ohne Pausen

nach oben

Lage des Tourengebietes


nach oben